Parkettaufbereitung in Berlin – von Fachleuten perfekt ausgeführt

Parkettaufbereitung in Berlin

Wenn Sie ihren in die Jahre gekommenen Parkettboden wieder in frischem Glanz erleben wollen, kein Problem! Als Meisterbetrieb in der Gebäudereinigung haben wir uns unter anderem auf die Parkettaufbereitung Berlin spezialisiert. Schließlich ist Parkett ein attraktiver, repräsentativer, hygienischer und langlebiger Belag, vor allem für Wohnraumböden. Trotzdem kommt irgendwann der Zeitpunkt für eine gründliche Aufbereitung. Je mehr Erfahrung und Können bei einer solchen Renovierung von Parkett-und Dielenboden im Einsatz ist, umso strahlender ist das Ergebnis. Vertrauen Sie unseren motivierten, gut ausgebildeten und regelmäßig geschulten Fachleuten aus dem Meisterbetrieb! Parkettaufbereitung Berlin bietet Ihnen kostenlose Beratung feste Ansprechpartner und faire Preise. Unser Meisterbetrieb erledigt für Sie zuverlässig die Aufbereitung von Parkett-und Dielenboden. Wir erledigen professionell das Parkett schleifen und anschließend das Ölen und Lackieren, ganz nach ihren Wünschen.

Auf den richtigen Schliff kommt es an

Dank der Stärke von Parkett- und Dielenboden lassen sich alte Böden oft mehrmals abschleifen. Unser Fachpersonal von Parkettaufbereitung Berlin beseitigt auf dem Holz Gebrauchsspuren und kleine Schäden beim Parkett schleifen mit großer Sorgfalt. Mit modernem Werkzeug und ausgefeilter Technik wird Parkett- und Dielenboden nach einigen Schleifgängen wieder wie neu. Die ursprüngliche, natürliche Maserung ist wieder zu sehen. Verschiedene, ausgesuchte Körnungen des Schleifmaterials lassen beim Parkett schleifen durch Fachleute von Parkettaufbereitung Berlin tatsächlich aus alten Oberflächen fast neue entstehen. Dazu aber gehört einfach viel Erfahrung und Können, das wir Ihnen mit unserem Meisterbetrieb gerne anbieten.

Nach perfektem Schliff folgt neuer Glanz

Um dem wie neu erscheinenden Holz nach dem Parkett schleifen wieder den nötigen Schutz zu geben, folgen wichtige Abschlussbehandlungen. Ölen und Lackieren, ganz nach Absprache mit Ihnen natürlich, ist angesagt. Ölen und Lackieren unterscheiden sich durch die entstehenden Effekte. Mit dem Ölen bildet sich ein Schutzfilm, der offenporig ist und noch eine zusätzlich Wachsschicht als Verstärkung erhalten kann. Beim Lackieren schließen sich die Holzporen schon nach der Grundierung, die Maserung zeichnet sich ab. Der Boden erhält nochmals einen Feinschliff. Mit dem Auftragen des Siegellacks, eventuell in mehreren Schichten, ergibt sich eine widerstandsfähige, leicht zu pflegende Oberfläche. Wir ölen und lackieren für Sie als Meisterbetrieb jederzeit gerne all ihre Holzböden im Großraum Berlin.